Obermaiselstein

Kaum ein Kurort im Allgäu spiegelt die Natur des Allgäus so gut wider, wie Obermaiselstein. Eine wunderbare Aussicht auf die Alpen, ein beschaulicher Ort und ein breites Freizeitangebot für den Gast. Obermaiselstein befindet sich zwischen den Orten Fischen, Balderschwang und der Marktgemeinde Oberstdorf.
obermaiselstein-fruehling

Flankiert wird Obermaiselstein von der Bergkette „Hörnergruppe“ und dem Wander- und Skigebiet Grasgehren das auch Balderschwang mit Obermaiselstein verbindet.  Grasgehren ist sehr schneesicher und garantiert dem Urlaubsgast im Winter eine besonders lange Skisaison. Weit über die Grenzen des Allgäus bekannt ist auch der Viehscheid (Almabtrieb) von Obermaiselstein. Der Viehscheid in dem kleinen Ort zählt zu den großen Festterminen im Allgäu und ist natürlich auch besonders bei den Einheimischen beliebt.

 

 

Tipps für Obermaiselstein

Mit der Breitachklamm und der Sturmannshöhle hat Obermaiselstein gleich zwei Naturschätze direkt vor der Haustüre, die keinesfalls in Ihrem Urlaub fehlen sollten. Die Klamm ist ein beeindruckendes Wildwassertobel, das Sommer wie Winter begangen werden kann und einen Eindruck von der Urgewalt der Natur vermittelt. Die Sturmannshöhle ist eine 300 Meter tiefe, und ohne Gefahr begehbare Höhle, im Herzen des Allgäus.

balderschwang

Zahlreiche Wanderwege lassen den Naturpark Nagelfluhkette unmittelbar um Obermaiselstein  erleben. Grasgehren, die Hörnergruppe oder  das Lochbachtal bis hinein in das Rohrmoos bescheren unvergessliche Eindrücke der Alpenwelt.

Sport hat im Oberallgäu einen hohen Stellenwert. Besonders das Skifahren im Winter findet zahlreiche Freunde. Die Skiegebiete Grasgehren, Bolsterlang und Ofterschwang liegen nah bei Obermaiselstein. Aber auch das Fellhorn oder Nebelhorn sind in wenigen Minuten mit dem Auto oder Bus zu erreichen. Eine Zugabe ist die Langlaufloipe die diekt an Obermaiselstein vorbeiführt. Im Sommer sind Trendsportarten wie Mountainbike, Paragliding oder Canyoning ebenso möglich wie das klassische
Fahrradfahren und aktuelle E-Bike radeln.
fahrradfahren

Der Herbst wird von vielen Gästen für Wellness und Gesundheit genutzt. Ideal zum entschlacken ist Nordic Walking oder das Laufen in Höhenlagen.

Kultur und Brauchtum findet man im Viehscheid, dem Klausentreiben oder dem Wildemänndletanz bei Oberstdorf wieder. Aber auch viele kleine und große Veranstaltungen finden das ganze Jahr über in den Ortschaften im Allgäu Statt.
So ist z.B. der Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang erst in jüngster Vergangenheit zu einer gut besuchten Attraktion im Oberallgäu geworden. In Obermaiselstein finden regelmäßig Musikveranstaltungenim Haus des Gastes statt.

blasmusik